03.10.02 23:54 Uhr
 265
 

Blu-Ray mit 50 GB Speicherkapazität wird DVD ablösen

In Tokio wurde auf der Elektronikmesse CEATEC erstmals der Nachfolger der DVD vorgestellt: Blu-Ray.

Die neue Technik versieht die Disc mit einer Schutzhülle der mit einem Klappmechanismus versehen ist. Pro Seite sind 25 GB möglich, also insgesamt 50 GB pro Medium.

Statt rotem Laser wie bei DVDs und CDs wird nun ein blauer eingesetzt. Sony, JVC, Hitachi, Philips und Panasonic bieten bereits Stand-Alone-Player auf den Ausstellungsständen an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marcelzimmer.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DVD, Speicher
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?