03.10.02 16:06 Uhr
 7
 

Veritas Finanzchef kündigt Rücktritt an

Kenneth E. Lonchar, CFO des Softwareherstellers Veritas, hat heute seinen Rücktritt angekündigt. Als Grund für seinen Rücktritt gab das Unternehmen an, dass sich Lonchar mit akademischen Titeln schmückte, die er gar nicht besaß. So hatte er behauptet, an der Stanford University den Titel des MBA erworben zu haben.

Veritas versicherte allerdings, dass die Richtigkeit der Bilanzen dadurch nicht gefährdet war.

Jay A. Jones, der schon seit längerem für Veritas arbeitet, wird Lonchars Nachfolger.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rücktritt, Finanz, Veritas
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?