02.10.02 08:54 Uhr
 10
 

FTD: Sommer-Nachfolge bis Ende des Jahres entschieden

Wie die Financial Times Deutschland berichtet, hat ein interner Kandidat die größten Chancen auf eine Nachfolge von Telekom-Ex-Chef Ron Sommer.

Gestern hatten die Medien berichtet, dass noch vier Manager als Nachfolger im Gespräch seien, darunter Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick, T-Mobile-Vorstand Kai-Uwe Ricke, Ex-BDI-Chef Hans-Olaf Henkel und Porsche-Vorstand Wendelin Wedeking. Wie das Blatt nun weiter berichtet, hätten Wiedeking und Henkel bereits abgewunken.

Wie Telekom-Aufsichtsratschef Hans-Dietrich Winkhaus mitgeteilt habe, solle eine Entscheidung bis Jahresende fallen. Im November würden die Ergebnisse einer Strategieüberprüfung vorliegen, von welcher die künftige Ausrichtung des Konzerns abhänge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ende, Sommer, Nachfolge
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?