01.10.02 11:20 Uhr
 559
 

Nachspiel: Ermittlungen bei Hertha nach Schiri-Kritik

Die harsche Kritik von Herthas Manager Dieter Hoeneß und Gabor Kiraly hat vor dem Kontrollausschuss des DFB ein Nachspiel. Hertha BSC wurde aufgefordert, bis Montagabend schriftlich Stellung dazu zu beziehen.

Während Hoeneß nur verbal auf Schiedsrichter Peter Gagelmann losging, soll Kiraly den Schiri-Assistenten Matthias Anklam gar tätlich attackiert haben. Anklam wird seinerseits vorgeworfen, Dick van Burick beschimpft ("verpiss dich") zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yakooza
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kritik, Ermittlung, Schiedsrichter
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?