01.10.02 00:02 Uhr
 1.010
 

Mädchen tötet seinen Bruder, weil er aus der Toilette getrunken hatte

Weil er aus der Toilette getrunken und das Bett genässt hatte, gab der 38 Jahre alte Louie Guerrero seiner zehnjährigen Stieftochter die Anweisung, seinen vierjährigen Stiefsohn mit Tritten und Schlägen zu töten.

Während das zehnjährige Mädchen ihren Bruder schlug und trat, guckte ihre Mutter im Nebenzimmer seelenruhig Fernsehen.

Beide Elternteile stehen jetzt vor Gericht.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Bruder, Toilette
Quelle: story.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?