28.09.02 00:20 Uhr
 255
 

Montoya stänkert heftig gegen die Schumachers

Montoya meldet sich mal wieder lautstark zu Wort. Diesmal gehen seine Angriffe gegen die Schumacher-Brüder.

Dabei nimmt Montoya kein Blatt vor den Mund: "Meine größte Motivation ist, Ralf und seinen Bruder zu schlagen. Ein Qualifying war nur dann gut, wenn ich am Ende vor beiden stehe."


Montoya spricht davon, dass sein Verhältnis zu seinem Teamkollegen Ralf Schumacher sehr schlecht ist. Bei David Lettermann sagt Montoya noch, würde Senna noch am Leben sein, wäre dieser wesentlich erfolgreicher gewesen als Michael.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?