27.09.02 15:03 Uhr
 10
 

trading-house.net seit heute an der Börse

Die Aktie der trading-house.net AG wird heute erstmals an der Börse gehandelt. Bis 15 Uhr gab es jedoch noch keine Kursfeststellung bei dem Papier. Der Ausgabepreis lag bei 35 Euro.

Die trading-house.net AG eröffnete 1998 das erste Trading Center Europas. Schwerpunkt der Gesellschaft ist die Ausbildung privater Anleger zu privaten Börsenhändlern, die Vermietung von Handelsplätzen und die Unterstützung der Händler. Im Geschäftsjahr 2000/01 setzte das Unternehmen 2,1 Mio. DM um und erzielte ein EBIT von -0,8 Mio. DM. Im vergangenen Geschäftsjahr will das Unternehmen einen Gewinn von 20 Cents je Aktie erzielt haben. Erstmals plante das Unternehmen den Börsengang bereits im November 2000. Damals wurde das IPO aber aufgrund mangelnder Nachfrage verschoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?