27.09.02 09:54 Uhr
 7
 

Schwarz Pharma übertrifft Erwartungen

Die deutsche Schwarz Pharma AG, ein Entwickler und Hersteller von Medikamenten, kündigte an, dass im laufenden Jahr die Ergebnisprognosen voraussichtlich übertroffen werden. Konzernchef Patrick Schwarz-Schütte stellte zudem eine mögliche Dividendenerhöhung in Aussicht, nach 30 Cents im Vorjahr.

Bis 2008 will der Konzern seine Produkte verbessern und Arzneimittel, deren Patentschutz abgelaufen ist, neu patentieren lassen. Dann werde Schwarz Pharma mit seinen eigenen Präparaten solide Umsätze erzielen können.

Die Aktien stiegen gestern um 11,42 Prozent und schlossen bei 13,37 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schwarz, Erwartung, Pharma
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?