25.09.02 13:41 Uhr
 142
 

Inline-Skating: trendig und gesund

Inline-Skating ist ein Trend, welcher sich im Laufe der Jahre eingebürgert hat. Vom Jüngsten bis zum Ältesten ist diese Sportart beliebt. Eine gute Schutz-Ausrüstung verhindert schwere Verletzungen und zudem ist Skaten leicht zu lernen.

Der 'Deutsche Rollsport- und Inlineverband' in Ulm bestätigt ein regelmäßiges Skaten von 14 Mio. Bundesbürgern. Seit den ersten Rollers 1994 werden nun jährlich um die 3,3 Mio Blades verkauft. Ein Rekord-Kauf gab es 1995 mit 3,5 Mio Exemplaren.

Zum sportlichen Aspekt gesellt sich neuerdings der gesundheitliche: Schicker, Geschäftsführer des 'Deutschen Inline-Skater-Verbandes' betont, dass Skaten Gelenke schont. Zudem werden Koordination und Gleichgewicht geschult sowie Muskeln gestrafft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: echnaton6
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trend
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?