24.09.02 23:55 Uhr
 40
 

CL: Bayer Leverkusen unterliegt Manchester United mit 1:2

Bayer Leverkusen bleibt in der Gruppe F der Champions League weiterhin ohne Punkt. Der Vorjahres-Finalist unterlag Manchester United vor heimischem Publikum mit 1:2.

In der mit 22.500 Zuschauern ausverkauften BayArena wurde Ruud van Nistelrooy durch seine Treffer in der 31. und 44. Spielminute zum Matchwinner. Leverkusen gelang durch Dimitar Berbatow (55.) lediglich der Anschlusstreffer.

Berbatow vergab in der 86. Minute den 2:2-Ausgleich, als er einen Kopfball an den Pfosten setzte.
Durch den 3:0-Triumph von Maccabi Haifa gegen Olympiakos Piräus hat Leverkusen aber weiterhin die Chance auf das Erreichen der Zwischenrunde.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Manchester United, Manchester
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?