23.09.02 16:27 Uhr
 914
 

Frauen: Romantik kommt in Beziehungen zu kurz

Im Auftrag der Frauenzeitschrift 'Lisa' führte das Meinungsforschungsinstitut Emnid eine repräsentativen Umfrage durch, die sich mit den Wünschen der Frauen beschäftigte.
Heraus kam, dass es den Frauen vor allem an Romantik fehlt.

Fast die Hälfte aller Frauen nannten dies als Bedürfnis. Mit dabei auch Frauen, die in festen Beziehungen leben, hier beklagten drei Viertel dieses Defizit.

Männer hätten auch keinen Sinn für romantische Gelegenheiten, jeder zweite würde den Hochzeitstag vergessen.
Positiv würden fast zwei Drittel der Frauen eine Einladung zum Candle-Light-Dinner werten, auch Liebesbriefe von Männern fanden viele gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vanilleeis
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Beziehung, Roman, Romantik
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?