22.09.02 10:23 Uhr
 58
 

Regionalliga: Kiel mit neuem Trainer weiter sieglos

Auch mit dem neuen Trainer Hans-Werner Moors ist Holstein Kiel weiter am Tabellenende der Fußball-Regionalliga Nord. Die 'Störche' verloren bei Meisterschaftsmitfavorit Rot-Weiß Essen glatt mit 0:4.

Vor gut 6000 Zuschauern erzielte in der ersten Halbzeit Ali Bilgin das 1:0 für Essen, Achim Weber verschoss zudem einen Elfmeter. Außerdem musste die Partie für elf Minuten unterbrochen werden, weil die Rasensprenganlage unerwartet anging.

Nach dem Wechsel schraubten Erwin Koen sowie die Ex-Profis Achim Weber und Marcus Wedau das Ergebnis in die Höhe.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Region, Kiel
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?