22.09.02 10:23 Uhr
 58
 

Regionalliga: Kiel mit neuem Trainer weiter sieglos

Auch mit dem neuen Trainer Hans-Werner Moors ist Holstein Kiel weiter am Tabellenende der Fußball-Regionalliga Nord. Die 'Störche' verloren bei Meisterschaftsmitfavorit Rot-Weiß Essen glatt mit 0:4.

Vor gut 6000 Zuschauern erzielte in der ersten Halbzeit Ali Bilgin das 1:0 für Essen, Achim Weber verschoss zudem einen Elfmeter. Außerdem musste die Partie für elf Minuten unterbrochen werden, weil die Rasensprenganlage unerwartet anging.

Nach dem Wechsel schraubten Erwin Koen sowie die Ex-Profis Achim Weber und Marcus Wedau das Ergebnis in die Höhe.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Region, Kiel
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Andrea Petkovic verliert mit zweimal 0:6 - "Mache jetzt auf Amnesie"
Ex-Bundesligatorwart verliert vor Gericht: Befristete Verträge sind rechtens
Fußball: Bastian Schweinsteiger verlängert seinen Vertrag bei Chicago Fire



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Bardot findet #MeToo-Bewegung "scheinheilig und lächerlich"
AfD: Abgeordneter Ludwig Flocken wegen Hetze gegen Islam ausgeschlossen
Schauspieler Chris Pratt empört mit Geständnis, Lammfleisch zu lieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?