21.09.02 22:07 Uhr
 162
 

Mike Tyson als Babysitter abgesetzt

Ein TV-Werbespot, in dem der Boxer Mike Tyson einen Babysitter spielt, wird nicht mehr ausgestrahlt. Seine Vergangenheit machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Er hat zum Beispiel Lennox Lewis angedroht: 'Ich werde deine Kinder fressen'.

Der TV-Sender Fox Sports Net hat daraufhin den Spot zurückgezogen. Nachdem dieser Coup für Tyson nicht geklappt hat, kann er sich nun auf seinen nächsten Kampf gegen Clifford Etienne vorbereiten.


WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mike Tyson, Babysitter
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Ex-Boxstar Mike Tyson steigt in Cannabis-Geschäft ein
Sportstars wie Dennis Rodman, Mike Tyson & Co. unterstützen Donald Trump
Boxen: Mike Tyson verhöhnt Floyd Mayweather als "Dreck"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Ex-Boxstar Mike Tyson steigt in Cannabis-Geschäft ein
Sportstars wie Dennis Rodman, Mike Tyson & Co. unterstützen Donald Trump
Boxen: Mike Tyson verhöhnt Floyd Mayweather als "Dreck"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?