20.09.02 12:16 Uhr
 102
 

Israel setzt Scharfschützen gegen Arafats Leute ein

Wie palästinensische Sicherheitsbeamte berichten, habe ein israelischer Scharfschütze einen Palästinenser im Bürokomplex des Palästinenser-Präsidenten Arafat erschossen, als dieser sich einem Fenster näherte.

Dieser Vorfall ereignete sich, nachdem die israelische Armee das Hauptquartier mit Panzern belagerte (SSN berichtete) und bereits in der Nacht zwei Wachleute von Arafat durch Schüsse verletzt worden seien.

Zusätzlich wurden noch 23 Personen aus dem Hauptquartier durch die israelische Armee festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: raz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Leute, Jassir Arafat
Quelle: www.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?