20.09.02 11:57 Uhr
 250
 

Sex-Orgie von Bon Jovi kostet 16.000 Euro

Für 16.000 Euro haben die Rocker der Band Bon Jovi eine wilde Sex-Party gefeiert. Dies taten sie in London in einer Strip-Bar.

Für die Tanzgirls gingen allein knapp unter 10.000 Euro drauf. Die Girls tanzen auf dem Schoß der Gäste, dürfen aber nicht berührt werden. Die meiste Kohle hat dabei Richie Sambora verbraucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Sex, Orgie, Bon Jovi
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?