19.09.02 23:00 Uhr
 24
 

Presse: Axel Springer Verlag verhandelt über Ringier-Übernahme

Nach Informationen des Handelsblatts denkt der Axel Springer Verlag an eine Fusion mit dem schweizer Verlag Ringier.

Wie das Blatt erfahren haben will, soll Springer zuerst den schweizer Verlag vollständig übernehmen. Dann kaufe Gesellschafter und Vorstandschef Ringier das 40-prozentige Aktienpaket von Leo Kirch an Springer.

Einig werden müssen sich die Parteien den Angaben zufolge jedoch noch über den Wert von Ringier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Presse, Übernahme, Verlag, Springer, Axel Springer
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?