18.09.02 22:37 Uhr
 7
 

Vossloh-Aktionäre stimmen Übernahmen zu

Wie die Vossloh AG berichtet, haben die Aktionäre des Unternehmens anlässlich der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung mit großer Mehrheit dem Erwerb sämtlicher Anteile an der Cogifer SA und der CogiferTF durch die Vossloh AG und der Veräußerung der Beteiligung an der VAE Holding GmbH sowie den zugrundeliegenden Verträgen zugestimmt.

Mit der Ende Juli 2002 vollzogenen Veräußerung der Sparte Lichttechnik an die japanische Matsushita Electric Works Ltd., durch die Mittel in Höhe von rund 156 Mio. Euro frei wurden, hatte Vossloh die strategische Neuausrichtung des Konzerns eingeleitet. Durch gezielten Ausbau will sich Vossloh zu einem Verkehrstechnologie-Unternehmen mit Positionierung in attraktiven Wachstumsmärkten fortentwickeln.

Die Aktie notierte zuletzt bei 24,00 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Aktion, Aktionär
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?