18.09.02 20:19 Uhr
 249
 

Brasilien: Zwei ehemalige Fußballweltmeister gestorben

Die ehemaligen Fußballweltmeister Mauro Ramos de Oliveira und Dida sind gestorben.

Mauro, der 1958 und 1962 Mitglied der Weltmeister-Mannschaften war, starb jetzt im Alter von 72 an Krebs.
Dida gehörte 1958 der brasilianischen Mannschaft an und starb kürzlich an Magenkrebs. Er wurde nur 68 Jahre alt.

Brasilianischen Fußballfans dürften diese Meldungen sehr zugesetzt haben, da die beiden Stars den Südamerikanern in den 50ern und 60ern zum Weltmeistertitel verholfen haben.


WebReporter: xxp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Brasilien, Fußballweltmeister
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das
WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?