18.09.02 20:00 Uhr
 22
 

Gerard Depardieu liest Heiligentexte

Gerard Depardieu will bald Texte des hl. Augustin vorlesen, wie er sagte.
Als er den Papst vor zwei Jahren traf, meinte dieser, dass Depardieu wie der heilige Augustin aussehe.

Depardieu will ab November in Tagaste in Numidien, Nordafrika, in Kirchen, Klöstern und auf Plätzen die Texte für Gläubige vorlesen.


WebReporter: Lactra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heiligen
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?