18.09.02 17:07 Uhr
 164
 

Streit bei Dreh "Freddy vs. Jason"

Brad Renfro sollte in den neuen Horrorfilm 'Freddy vs. Jason' den Filmheld Jason Voorhees (Freitag der 13.) spielen, sagte aber kurzfristig wegen künstlerischer Differenzen wieder ab.

Seine Rolle übernimmt nun Jason Ritter. Freddy Krüger (Nightmare on Elm Street) wird weiterhin von Robert Englund gespielt. Dieses macht er schon 22 Jahre.


WebReporter: myhptm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Streit, Dreh
Quelle: www.westfaelische-rundschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?