18.09.02 04:08 Uhr
 1.345
 

Polizist verprügelt Betrunkenen - vor laufender Kamera

Ein britischer Polizist steht wegen Körperverletzung im Amt vor Gericht. Er wurde dabei gefilmt, wie er einen Betrunkenen auf der Straße verprügelte. Der Ordnungshüter trat dem Geschädigten in den Unterleib und schlug ihm dann dreimal ins Gesicht.

Der Hobbyfilmer, der die Szene mit seinem Camcorder aufzeichnete, sagte vor dem Gericht in Leeds aus: 'Nach jedem Schlag taumelte der Mann zurück, so dass der Polizist sich vorwärts bewegen musste [...].' Weitere Misshandlungen seien gefolgt.

Der Geschädigte hatte in seinem Appartment zusammen mit Freunden getrunken. Als die Polizei kam und einen der Freunde überprüfen wollte, ließ er sie nicht hinein und wurde wegen Volltrunkenheit abgeführt. Auf der Straße erfolgte dann die Misshandlung.


WebReporter: gift.zwerg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Kamera
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?