17.09.02 20:49 Uhr
 39
 

NBA: Patrick Ewing beendet seine aktive Basketballkarriere

Nach 17 Jahren in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA hat Top-Spieler Patrick Ewing auf einer Pressekonferenz in New York seinen Rücktritt als aktiver Sportler bekannt gegeben.

Dem 40-jährige Center erklärte den Journalisten: 'Es ist an der Zeit sich zu verändern. Es tut mir leid, dass ich keine Meisterschaft her holen konnte.'
Der 2,13 Meter-Hüne ging in beiden NBA-Finals (1994, 1999) als Verlierer nach Hause.

Elf Berufungen ins All-Star-Team und die Wahl zu einem der fünfzig besten NBA-Profis aller Zeiten waren weitere Höhepunkte seiner Karriere.
Als Co-Trainer beim Michael Jordan-Klub Washington Wizards liegt wahrscheinlich seine Zukunft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Basketball, aktiv
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Aserbaidschans Klub Qaraba? A?dam schafft sensationell CL-Qualifikation
Fußball: Hoffenheim-Trainer kritisiert Mannschaft nach CL-Klatsche als "kopflos"
Fußball: Rapid-Wien-Ultras beleidigen Journalisten auf Banner als "Terroristen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfenbüttel: Sportauto rast in Rettungswagen - 81-jähriger Patient stirbt
Reisen und Abendessen: AfD und SPD wegen Russland-Kontakten in Bedrängnis
"Path Out": Syrer entwickelt Computerspiel über seine Flucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?