17.09.02 18:46 Uhr
 39
 

Prinz Claus erneut im Krankenhaus

Der Ehemann (76) von Königin Beatrix musste erneut ins Krankenhaus. Er sei aber nur dort, um sich einigen Untersuchungen zu unterziehen.

Prinz Claus war erst am 5. September nach langem Krankenhausaufenthalt entlassen worden, da die Ärzte angenommen hatten, er würde vielleicht sterben.

Prinz Claus hatte einen Herzschrittmacher eingesetzt bekommen. Der Prinz, dem letztes Jahr eine Niere entnommen wurde, musste mehrmals wegen Herzproblemen und Lungenproblemen behandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lactra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krank, Krankenhaus, Prinz
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?