17.09.02 17:04 Uhr
 54
 

Stiegler: Union - Wahlkampf wird auf Rücken der Ausländer ausgetragen

Der Fraktionschef der SPD, Ludwig Stiegler, kritisiert die Wahlkampfmethoden der Union. Diese würde den Wahlkampf auf dem Rücken der Ausländer austragen, so Stiegler wörtlich.

Allerdings mutmaßt er gegenüber dem 'Deutschlandfunk', dass die Union diese Meinung nicht mehr vertritt, nachdem die Wahl entschieden ist.

Rüttgers, der Unions-Vize, reagierte auf die Aussage von Stiegler und warf dem SPD-Fraktionschef 'politische Brunnenvergiftung' vor. Im Wahlkampf müsste alles angesprochen werden, was bei den Menschen Diskussionen anregt.


WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Union, Wahlkampf, Ausländer, Rücken
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?