17.09.02 16:21 Uhr
 176
 

RTL2 nimmt Episode einer Anime-Serie wegen dem 11.9. aus dem Programm

RTL2 hat die Episode 69 'Lasst uns Leben retten' der japanischen Trickserie 'Dr. Slump' ausgelassen und nach Folge 68 am 11.9.2002 direkt die Folge 70 gezeigt.

In der am Tag zuvor gezeigten Vorschau für Folge 69 sah man, dass die Hauptperson Arale in dieser Folge Feuerwehrmann wird und Leute aus einem brennenden Hochhaus rettet, dessen Aussenseite ein riesiges Loch in den oberen Stockwerken zeigt.

Da diese Folge, die unverkennbare Parallelen zum WTC nach dem Anschlag zeigt, ausgerechnet am 11.9.2002 hätte laufen sollen, verzichtete man bei RTL2 vorerst auf eine Ausstrahlung.


WebReporter: Bissiger Witzbold
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Programm, Episode, Anime
Quelle: www.animedigital.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?