16.09.02 16:48 Uhr
 81
 

Adobes Bilder-Server kommt nach Europa

AlterCast - so heisst das Produkt von Adobe - wird mit der neuen Version künftig auch in Europa zu erhalten sein - unter dem Namen Graphics Server 2.0.

Interessant wird dieses Produkt für Firmen, die an grossen Projekten arbeiten, grosse Bildbestände haben und viele Grafiken effizient anhand von Vorlagen gestalten. Integriert ist dabei eine automatische Aktualisierung für diverse Plattformen.

Klarerweise unterstütz Graphics Server 2.0 die Formate der Adobe Produkte Photoshop, Illustrator, Go Live und InDesign - Version 2.0 kann dann auch schon pdf und eps bearbeiten.
Preis ist noch keiner bekannt.


WebReporter: sky4ever
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bild, Europa, Server, Adobe
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?