16.09.02 12:40 Uhr
 21
 

Weltmeisterschaft im Distanzreiten 160km

Heute finden in Spanien im Rahmen der Weltreiterspiele die Weltmeisterschaften im Distanzreiten statt. Diese Disziplin geht über 160 km und stellt härteste Anforderungen an Pferd und Reiter. Beteiligt sind Reiter der verschiedensten Nationen.

Neben Deutschland, Frankreich, England und den USA sind natürlich auch die Arabischen Emirate vertreten und diesmal auch Russland mit einer ordentlichen Mannschaft.

Aus Russland ist Ibraghim Yagan dabei, mit vier Kabardiner Pferden, die den bisher dominierenden Arabern erstmals Paroli bieten sollen und können.

Mehr in http://www.kabardiner.de - auch in den nächsten Tagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tobias.knoll
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Weltmeisterschaft
Quelle: www.kabardiner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump verteidigt seine Tweets so: Er könne "bing bing bing" reagieren
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung alles Österreicher
Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?