16.09.02 12:31 Uhr
 27
 

Basler stärkt Präsenz in Asien

Die Basler AG, ein Spezialist in der Technologie des 'maschinellen Sehens' (Vision Technology), meldete am Montag, dass sie ihre Aktivitäten in Asien mit der Gründung einer neuen Repräsentanz in Shanghai stärkt. Neben den bereits etablierten Töchtern in Taiwan und Singapur wird damit die dritten Niederlassung in dieser Region geschaffen.

Das Unternehmen generiert bis zu 30 Prozent seiner Umsätze in Asien. Der chinesische Markt wurde dabei bisher von Taiwan aus bedient, wodurch nur der südliche Teil des chinesischen Festlandes angemessen betreut werden konnte.

Die Aktie von Basler notiert momentan unverändert bei 2,61 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Asien, Präsenz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Bundesgerichtshof geht Paypal-Käuferschutz zu weit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?