16.09.02 01:27 Uhr
 164
 

Ciric: Kahn "boxte" Driller um - für ihn eindeutiger Elfmeter

Sasa Ciric vom 1. FC Nürnberg äussert sich zu dem Zusammenstoss von Oliver Kahn und Martin Driller am Samstag im Frankenstadion (ssn berichtete). Dabei war es aus seiner Sicht eine eindeutige Benachteiligung des 1. FC Nürnberg.

Wie Ciric sich auf der Internetseite des 1.FC Nürnberg äussert, hätte es seines Erachtens nach Elfmeter für die Nürnberger geben müssen. Oliver Kahn hätte demnach Martin Driller im Strafraum 'umgeboxt'.

'Fortuna war halt nicht auf unserer Seite' schliesst er seinen Kommentar zu der Szene ab, die in der 75. Minute des Spieles für große Aufregung im Stadion gesorgt hatte.


WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Elfmeter
Quelle: www.fcn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?