15.09.02 14:59 Uhr
 27
 

Sophia Loren sieht sich nicht als Star

Sophia Loren erklärte bei den kanadischen Filmfestspielen, dass sie sich nicht als Star sehe. Sie sei lieber bodenständig und mache ihren Beruf, wie sie es tun müsse.

Loren feierte darüberhinaus ein Jubiläum: Ihren 100. Film, Between Strangers, produziert von ihrem eigenen Sohn. Gerard Depardieu spielt auch in dem Film mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lactra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern
Carrie Fisher schickte Produzent einst Kuhzunge wegen sexueller Belästigung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?