14.09.02 08:30 Uhr
 14
 

Radsport: Cipollini gewinnt erneut Etappe der Vuelta

Bei der Spanien-Rundfahrt für Radprofis hat der italienische Sprint-Star Mario Cipollini zum dritten Mal in diesem Jahr eine Etappe gewonnen. Er gewann auf der siebenten Etappe den Massensprint vor Erik Zabel vom Team Telekom.

Zabel ist jedoch weiter knapp vor Cipollini im Trikot des Punktbesten.

In der Gesamtwertung führt weiterhin der Spanier Oscar Sevilla mit 14 Sekunden vor Alexander Winokurow vom Team Telekom.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Radsport
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Polizei ermittelt wegen Kindesmissbrauch gegen Roman Polanski
Schwerer Unfall im Gotthard-Tunnel: Tote und Verletzte
Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?