13.09.02 18:14 Uhr
 235
 

Designer Award von Lucky Strike geht an Designer von Renault

Patrick le Quément, Senior Vice President Corporate Design bei Renault, hat Europas begehrtesten Designer-Preis gewonnen: den Designer Award von Lucky Strike. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert.

Der Renault-Designer wird nicht für ein einzelnes Produkt, sondern für sein Gesamtwerk ausgezeichnet. Mit den Modellen Vel Satis, Avantime, Espace oder Mégane habe le Quément die Design-Konkurrenz hinter sich gelassen.

Stetes Zeichen seiner Arbeit sei die Verbindung von Funktion und Gestaltung sowie die Bemühung, die Arbeit zwischen Designern und Ingenieuren zu intensivieren, so die Jury. Der Award wird am 14. November dieses Jahres in Berlin verliehen.


WebReporter: atl24
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Design, Renault, Award, Designer
Quelle: www.kontakter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?