13.09.02 16:15 Uhr
 380
 

Scharfe Sexszenen in Eminems ersten Film

Der amerikanische Rapper Eminem dreht derzeit seinen ersten Film. Der Film „8 Mile“ soll eine Autobiografie des Skandalrappers werden. Regie bei diesem Film führt Curtis Hanson, und die Rolle von Eminems Mutter wird gespielt von Kim Basinger.


In Hollywood haben sich jetzt einige Menschen über die im Film vorkommenden Sexszenen aufgeregt. In einer Szene erwischt Eminem z.B. seine Mutter beim Sex, in einer weiteren Szene hat Eminem Sex mit einer Frau, die von Brittany Murphy gespielt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alipop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Film, Eminem
Quelle: www.wahreliebe.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?