12.09.02 17:58 Uhr
 6
 

Aixtron expandiert in China

Die Aixtron AG hat heute die Eröffnung eines Büros in Shanghai bekannt gegeben. Von dort aus sollen die Unternehmen des gesamten Konzerns einschließlich Thomas Swan Scientific Equipment Ltd. und EPIGRESS AB ihren Kunden neben umfassenden Serviceleistungen anbieten.

Der weitere Ausbau der Niederlassung ist bereits jetzt geplant. So sollen Ersatzteil-Lager für alle MOCVD-Anlagen des AIXTRON Konzerns werden in Kürze in Shanghai eingerichtet werden.

'Wir können unseren Kunden jetzt einen schnellen, zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Service für alle Anlagen des AIXTRON Konzerns anbieten,' so Steve Perry, Vorstand des AIXTRON Konzerns.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?