11.09.02 19:46 Uhr
 25
 

Kai-Uwe Ricke neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei T-Online

Der Aufsichtsrat der T-Online International AG hat Kai-Uwe Ricke zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Ricke folgt damit dem bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Ron Sommer, der sein Mandat zum 3. September niedergelegt hat. Kai-Uwe Ricke ist seit Mai 2001 als Mitglied des Vorstands der Deutschen Telekom AG verantwortlich für die Bereiche T-Mobile und T-Online.

Seit Oktober 2001 war er stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der T-Online International AG. Zum stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Karl-Heinz Häuser gewählt. Häuser ist Landesbezirksleiter Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) Landesbezirk Hessen.

Die Aktie von T-Online gewinnt 0,4 Prozent auf 8,30 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Aufsichtsrat, Aufsicht, Ricke
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?