11.09.02 17:17 Uhr
 35
 

Arafats Kabinett erhält keine Bestätigung

Das von Palästinenserchef Arafat auf internationalen Druck gebildete Kabinett ist, nachdem ihm ein Misstrauensvotum der Abgeordneten drohte, zurückgetreten. Arafat wollte dies noch durch die überraschende Verkündung eines Wahltermins verhindern.

Aber mehrere Abgeordnete verweigerten ihm die Gefolgschaft, da ihnen die eingeleiteten Reformen nicht weit genug gingen. Insbesondere habe Arafat die Forderung nach Entlassung korrupter Politiker nicht erfüllt.

Der Palästinenserpräsident sieht sich jetzt gewaltigem Druck auch aus den eigenen Reihen ausgesetzt. Sogar Fatah-Mitglieder sahen das Vertrauen in ihn erschüttert und teilten die Kritik.


WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kabinett, Jassir Arafat, Bestätigung
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?