11.09.02 16:20 Uhr
 159
 

Arabella Kiesbauer moderiert wieder im ORF

Sie äußern Freude: Das österreichische Fernsehen und die Moderatorin Arabella, die wieder an ihre TV-Anfänge 1988 beim ORF anknüpft. Ein Jugendmagazin war damals der Einstieg in die TV-Welt, bevor sie zu Pro7 nach Deutschland kam.

Jetzt soll sie 16 Sendungen zur besten Sendezeit als Moderatorin bekommen.
Ein Magazin namens 'Starmania', eine Pop-Talentshow, ist ihr neues Aufgabengebiet.

Bis Ende September muss sie sich entscheiden, ob sie beim TV-Sender Pro7 bleiben will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ORF, Moderation
Quelle: diepresse.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?