11.09.02 11:24 Uhr
 143
 

Terror-Warnungen: Australien schließt Botschaft in Ost-Timor

Kurzfristig hat Australien seine Botschaft im südost-asiatischen Ost-Timor geschlossen, so ein Regierungssprecher. Grund für die Schließung waren, wie auch an anderen Orten, Warnungen vor Terroranschlägen.

Auch mahnt Australien seine Bürger im asiatischen Raum zu großer Vorsicht. Vielerorts herrsche am 11. September Alarmzustand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Australien, Warnung, Botschaft
Quelle: www.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Festgenommener deutscher Schriftsteller Akhanli kommt frei
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Spanien: Festgenommener deutscher Schriftsteller Akhanli kommt frei
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?