10.09.02 16:22 Uhr
 320
 

Autobranche: Es geht aufwärts mit der Konjunktur

Die Automobilbranche spricht von einer schwachen Belebung der Konjunktur. Die Zahlen sind nicht mehr so schlecht wie zu Beginn des Jahres.

Die Produktionszahlen liegen zwar noch unter denen des vergangenen Jahres, sind aber etwas besser geworden.

Die Verkäufe im Inland sinken nicht mehr weiter, die ins Ausland zeigen eine steigende Tendenz.
Insgesamt fordert der Verband VDA eine stärkere Unterstützung durch die Politik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: moinmoin7
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Konjunktur, Autobranche
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?