10.09.02 15:34 Uhr
 195
 

Zu faul? - britische Straßenarbeiter übermalen toten Dachs

Einem Passanten auf der A361 bei Frome im britischen Somerset County bot sich ein skurriler Anblick: Bei der Ziehung der Fahrbahnmarkierung war ein am Straßenrand liegender toter Dachs nicht etwa zur Seite geräumt, sondern einfach übermalt worden.

Für die Kommunalverwaltung ist dies ein Skandal. Die Arbeiten waren bei einem Privatunternehmen in Auftrag gegeben worden; ein Sprecher sagte, man werde sofort eine Erklärung verlangen.

Beweismittel für die Unzulänglichkeit der Arbeiter sind Fotografien, die der Passant am Ort aufnahm.


ANZEIGE  
WebReporter: gift.zwerg
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Straße, Dachs
Quelle: www.thesun.co.uk


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?