10.09.02 12:59 Uhr
 109
 

Australiens Silikon Geschädigte bekommen Millionen Entschädigung

Zehn Jahre dauerte der Prozeß, nun bekommen tausende australische Frauen Schadenersatz. Geklagt wurde gegen die US-Herstellerfirma 'Dow Corning'. Sie hatte fehlerhafte Brustimplantate hergestellt.

Bis zu 67.000 Euro bekommen die besonders schwer geschädigten Frauen. Die Firma ist bereits 2001 Konkurs gegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: myhptm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Million, Australien, Entschädigung, Silikon, Geschädigt
Quelle: www.westfaelische-rundschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann
Studie zum "Binge Viewing": Fernsehserien-Fans haben schlechteren Schlaf
Zehn Jahre alte Teile einer Zahnspange in Bauch von Frau gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?