10.09.02 13:03 Uhr
 1.007
 

Weiter untermauert: Geld allein macht eben doch nicht glücklich

Amerikanische Psychologen haben jetzt herausgefunden, dass die Binsenweisheit „Geld allein macht nicht glücklich“ wirklich stimmt.

Die Forscher fanden heraus, dass auch reiche Menschen unglücklich werden, wenn sie sich ein bestimmtes Gut (meistens natürlich ein Luxusgut) nicht leisten können.

Für einen weiteren Versuch sollten sich Studenten verschiedene Gehälter vorstellen. Die Testpersonen wurden nur zufriedener, wenn sie sich mit ihrem Gehalt einen imaginären Wunsch erfüllen konnten, die Höhe des Gehaltes wirkte sich nicht positiv aus.


WebReporter: alipop
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Geld, Weite
Quelle: warpsix.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?