10.09.02 10:04 Uhr
 285
 

Durchsuchungen: Terrorzellen in Deutschlands Norden?

In Schleswig-Holstein und Hamburg wurden heute Morgen Durchsuchungen durchgeführt, die laut Bundesanwaltschaft den Verdacht der Gründung einer terroristischen Vereinigung zum Anlaß haben.

Das BKA, der Bundesgrenzschutz und weitere Beamte haben die Geschäfts- und Lagerräume einer nicht näher genannten In- und Exportfirma durchsucht, meldet die Bundesanwaltschaft aus Karlsruhe.


WebReporter: ropin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Terror, Durchsuchung
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Vater tötet Baby - Mutter muss nun auch ins Gefängnis
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?