10.09.02 09:45 Uhr
 22
 

Cargolifter verkauft Tochtergesellschaft

Die insolvente Cargolifter AG will Presseangaben zufolge ihre Tochtergesellschaft Airship Operations GmbH verkaufen. Zur Airship Operations GmbH gehört auch das Trainingsluftschiff 'Charly', das Cargolifter vor einigen Monaten zu Ausbildungszwecken in England kaufte.

Wer der Käufer ist, wurde bisher nicht bekannt. Eigenen Angaben zufolge befindet sich Cargolifter allerdings in Gesprächen mit mehreren Interessenten. Finanzielle Details sind ebenfalls noch nicht offiziell.

Die Cargolifter Aktie notierte zuletzt bei 69 Cents mit einem Plus von 0,06 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?