09.09.02 16:36 Uhr
 5.013
 

KaZaA Lite Deluxe gestoppt: Illegales Tool in der Software entdeckt

Erst vergangene Woche ist die Deluxe-Version von KaZaA Lite ins Netz gestellt worden. Bereits jetzt ist der Download wieder offline, auch die weitere Entwicklung wurde erstmal eingestellt.

Denn aus KaZaA Lite wurde durch den Einbau einiger Tools, KaZaA Lite Deluxe. Nur der Schönheitsfehler daran ist, dass die Rechteinhaber dieser Tools zur Verwendung in KaZaA Lite Deluxe nicht gefragt wurden. Dabei geht es hauptsächlich um das 'Diet K'-Tool.

Dieses Tool entfernt aus KaZaA den KaZaA-Shop, sowie den Bonzi Buddy Button. Desweiteren ändert 'Diet K' die Startseite. Nach Aussagen von 'Diet K'-Nutzern, wurde in der Deluxe Version ohne eine entsprechende Berechtigung, die Bezahlversion eingebaut.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, legal, Tool
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?