09.09.02 15:57 Uhr
 125
 

Gewalttätiger Kicker : " Ich brech noch einem die Knochen"

Am Sonntagnachmittag auf einem Fußballturnier in Köln-Langel gingen einem 20-jährigen Spieler die Nerven durch.
Nachdem er schon während des Spiels damit gedroht hatte, 'einem Gegner die Knochen zu brechen', schritt er zum Spielschluss zur Tat.

Als ein Gegner bereits den Ball weitergespielt hatte, rutschte ihm der 20-Jährige mit voller Absicht in die Beine und brach ihm das Schienbein.
Gegen den Kicker wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erhoben.

Sein Gegenüber wurde mit dem Rettungswagen ins nächste Krankenhaus gebracht.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gewalt, Knochen, Kicker
Quelle: www.polizeipresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?