07.09.02 23:48 Uhr
 219
 

Deutsche Nationalmannschaft gewinnt 2:0 gegen Litauen

Die deutsche Nationalelf hat gegen Litauen einen ungefährdeten 2:0 Sieg gelandet. Damit steht die Nationalmannschaft an der Spitze der EM-Qualifikationsgruppe 5. Das Führungstor für das Team von Rudi Völler erzielte Michael Ballack in der 27. Minute.

Für das vorentscheidende 2:0 sorgte der Litauer Stankevicius per Eigentor (57. Minute). Insgesamt lieferte die DFB-Elf eine solide Leistung ab, ohne zu brillieren.

Zum Spieler des Spiels avancierte Michael Ballack, der wieder einmal seine Treffsicherheit unter Beweis stellen konnte.
Im nächsten EM Qualifikationsspiel trifft Deutschland am 16.10. auf die Färöer Inseln.


WebReporter: cityhai
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Nation, National, Nationalmannschaft, Litauen
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?