06.09.02 17:45 Uhr
 273
 

Nokia stellt zwei neue Handys vor

In Marseille wurden heute zwei neue Top-Handys aus dem Hause Nokia vorgestellt.

Das erste aus der 3er Serie ist das 3650, das neben einer Triband Funktion auch über ein Farbdisplay und einer Kamera verfügt, mit der man auch kurze Filme aufnehmen kann. Das 3650 kostet 500 Euro, und soll im ersten Quartal 2003 auf den Markt kommen.

Das zweite aus der 3er Serie ist das 3510i. Im Gegensatz zum Vorgänger wurde die MMS-Funktion erweitert, und ermöglicht nun auch das Versenden von MMS-Nachrichten. Java-Spiele sind per WAP in den 300 KB Speicher downloadbar. Kostenpunkt: 230 Euro.


WebReporter: Joerg0
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Nokia
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran erklärt, die "teuflische Herrschaft des IS" sei vorbei
Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz
Appelle an FDP und SPD: Union möchte Neuwahlen verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?