05.09.02 13:53 Uhr
 98
 

Schläger für 3 Jahre und 6 Monate im Knast: "Fast im Blutrausch"

Wolfsburg - Ein brutaler Schläger bekam sein Urteil: 3 Jahre und 6 Monate muss er hinter Gitter. Nach Ansehen des Gerichts handelte er 'wie im Blutrausch'. Ein weiterer Beteiligter bekam 6 Monate auf Bewährung, plus 900 Euro, die er dem Opfer zahlen muß.

Der Mann war dem Gericht kein Unbekannter, er fiel schon im Vorjahr durch äußerst brutale Handlungen auf(SSN berichtete). Der Täter soll nun seine Agressivität in Zusammenwirken mit Alkohol unter Kontrolle bekommen.

Zeugen waren vier Winzer, die die Brutalität bestätigten. Das Urteil bezog sich auf schwere Körperverletzung, er verwendete auch verfassungswidrige Kennzeichen, als er 'Sieg Heil' rief. Außerdem hatte er noch eine Bewährungsstrafe von einem Jahr laufen.


WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Monat, Schläger
Quelle: www.waz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?