04.09.02 16:16 Uhr
 102
 

Halbleiter: Es geht leicht aufwärts

Wie die Semiconductor Industry Association (SIA) mitteilte, wurden im Juli diesen Jahres um 8% mehr Chips verkauft als im Vorjahr.

Ein Umsatz von 11,7 Milliarden wurde erwirtschaftet.

Als Grund wird der anhaltende Absatz von DVD Playern, Digitalkameras und Computerspielen angegeben.


Vor allem Handys und drahtlose Netzwerke werden immer beliebter.
Der Pc-Bereich bekommt von dem Aufwärtstrend jedoch nicht viel mit, anscheinend weil die IT-Budgets gekürzt wurden.


WebReporter: schweinshax
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Halbleiter
Quelle: www.tecchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung
ALDI plant Zusammenlegung der Filialen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?